• Klinisches  Studiendesign für interventionelle und nicht-interventionelle Studien (Medikamente, Biologika, Medizintechnik inkl. Diagnostik)
  • Gesundheitsökonomisches Studiendesign im Rahmen klinischer Studien, vor oder nach der Zulassung
  • Methodische Beratung (Studienarme, Vergleichstherapie, Analyseplanung)
  • Strategische Beratung im Bereich impfpräventabler sowie seltener Erkrankungen